Eichsfelder Landtagsabgeordnete gedenken am Grenzlandmuseum den Folgen des Mauerbaus

Am 13. August 1961 hat das DDR-Regime mit dem Bau der Berliner Mauer begonnen. Zum Gedenken an die drastische militärische Abriegelung der innerdeutschen Grenze und deren Folgen trafen sich Eichsfelder Landtagsabgeordnete aus Niedersachsen, Thüringen und Hessen am Grenzlandmuseum Eichsfeld. Das Treffen wurde vom niedersächsischen MdL Thomas Ehbrecht initiiert. Gekommen waren aus dem Thüringer Landtag Christina …

Eichsfelder Landtagsabgeordnete gedenken am Grenzlandmuseum den Folgen des Mauerbaus Weiterlesen »