##GrenzlandmuseumEichsfeld

32. Tag der Deutschen Einheit – Programm des Grenzlandmuseums Eichsfeld zum Gedenktag 2022

Zum 32. Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2022 bietet das Grenzlandmuseum Eichsfeld wieder eine öffentliche Gedenkwanderung an zur Erinnerung an die Massenflucht von Böseckendorf im Jahr 1961. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Ortskern Böseckendorf. Auch weitere Programmpunkte erinnern an die Zeit der deutschen Teilung und an die Grenzöffnung vor 33 Jahren.

Projekt “Aktion Grenze” – Jugendliche entwickeln multimediale Erinnerungsformen am Grenzlandmuseum

Im Grenzlandmuseum Eichsfeld startete das Geschichts- und Medienprojekt „Aktion Grenze – Spurensuche und digitales Gedenken 70 Jahre nach der Grenzabriegelung von 1952″. Drei Schulklassen aus dem Grenzgebiet zwischen Niedersachsen und Thüringen werden sich mit der Geschichte ihrer Heimatregion auseinandersetzen und diese kreativ aufbereiten. 60 Jugendliche von der KGS Bad Lauterberg, dem Marie-Curie-Gymnasium Worbis und dem …

Projekt “Aktion Grenze” – Jugendliche entwickeln multimediale Erinnerungsformen am Grenzlandmuseum Weiterlesen »

Fachtag: Verschwörungsideologien und antisemitische Vorurteile – Kurzfilm „Masel Tov Cocktail“

“Antisemitismus und Verschwörungsideologien als Herausforderungen der Demokratie” – unter diesem Titel wird eine Fachtagung am Grenzlandmuseum Eichsfeld für Jugendliche, pädagogische Fachkräfte und Interessierte angeboten. Zum Abschluss wird der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Film “Masel Tov Cocktail” gezeigt, wozu auch der Regisseur Arkadij Khaet erwartet wird.

Grenzlandmuseum Eichsfeld: Halbjahresprogramm für Herbst 2022

“Zwischen Geschichte und Gegenwart” – Das Grenzlandmuseum Eichsfeld hat das neue Halbjahresprogramm für den Herbst 2022 veröffentlicht. Dabei steht auch das Jahr 1952 im Fokus: Vor 60 Jahren begann die Abriegelung der innerdeutschen Grenze durch die DDR-Regierung und die Repressionswelle gegen den “Feind im Inneren”.

Gedenkwanderung am Grünen Band zum Tag des Mauerbaus

Bei einer Gedenkwanderung von Gut Herbigshagen entlang des Grünen Bandes zum Grenzlandmuseum Eichsfeld soll an den Tag des Mauerbaus am 13. August 1961 und dessen Folgen erinnert werden. Treffpunkt ist am Samstag, 13. August 2022 um 10 Uhr am Parkplatz bei Gut Herbigshagen.

Kranzniederlegung zum Gedenken an die Opfer des Volksaufstands am 17. Juni 1953 in der DDR

Am Mahnmal am Grenzlandweg zwischen Duderstadt und Teistungen fand die Kranzniederlegung zum Gedenken an die Opfer des Volksaufstands vom 17. Juni 1953 in der DDR statt. Auch der Thüringer Landtagsabgeordnete Dr. Thaddäus König aus dem Obereichsfeld und der niedersächsische Landtagsabgeordnete Thomas Ehbrecht aus dem Untereichsfeld haben teilgenommen.

“Politischer Strafvollzug in der DDR” – Vortrag im Grenzlandmuseum von Dr. Tobias Wunschik

Die Schließung der innerdeutschen Grenze durch die DDR vor 70 Jahren ist 2022 Thema im Grenzlandmuseum Eichsfeld. Zum zweiten Vortrag der Reihe “1952 – Annäherungen an ein Schlüsseljahr” ist Dr. Tobias Wunschik am Donnerstag, 16. Juni 2022, zu Gast in der Bildungsstätte am Grenzlandmuseum. Sein Thema: “Politischer Starfvollzug in der DDR”. Beginn der Veranstaltung ist …

“Politischer Strafvollzug in der DDR” – Vortrag im Grenzlandmuseum von Dr. Tobias Wunschik Weiterlesen »

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken