Grenzlandmuseum öffnet wieder – aber unter strengen Auflagen

Das Grenzlandmuseum kann ab Freitag, 1. Mai 2020, wieder besucht werden – wenn auch unter Einhaltung eines abgestimmten Hygiene-Konzeptes. Trotzdem bereitet die Wiedereröffnung etwas Hoffnung auf das Ende der kulturellen Starre.

Mira Keune, die Geschäftsführerin des Grenzlandmuseums erklärt dazu: „Der Museumsbesuch wird etwas anders ablaufen als gewöhnlich. Unter anderem wird das Tragen einer Maske verpflichtend sein und der Rundgang durch die Ausstellung ist festgelegt. Um die Abstandsempfehlung von 2m in allen Ausstellungsbereichen einhalten zu können, kann es Besucherbeschränkung geben. An mehreren Stellen gibt es die Möglichkeit zur Händedesinfektion.“ Alle weiteren Informationen gibt es vor Ort.

Vom aktuellen Halbjahresprogramm konnten viele Veranstaltungen wegen der Coronakrise nicht stattfinden. Daher ist das Team vom Grenzlandmuseum umso erfreuter, wenigstens unter diesen strengen Auflagen wieder eröffnen zu können. „Gerade mit Blick auf das Erinnerungsjahr 30 Jahre Deutsche Einheit wird hier am historischen Ort deutlich, welche gemeinsamen Herausforderungen Deutschland nach Jahrzehnten von Teilung und Diktatur bewältigt hat“, sagt Mira Keune.

Öffnungszeiten:

Freitag, 1. Mai 2020 von 10 – 17 Uhr

Ab 1. Mai:

Dienstag bis Freitag 13 – 17 Uhr

Samstag/ Sonntag und an Feiertagen 10 – 17 Uhr

Veranstaltungen und Führungen werden bis auf Weiteres nicht stattfinden.

 

#ClanysEichsfeldBlog #Duderstadt #Teistungen #Grenzlandmuseum

Print Friendly, PDF & Email


Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.

Der Ticketshop für Ihre Region

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken

%d Bloggern gefällt das: