#Wunschzettelaktion

Große Unterstützung gibt es bei der Wunschzettelaktion für benachteiligte Kinder und Senioren

Die Wunschzettelaktion für benachteiligte Kinder und einsame Senioren findet auch in der Adventszeit 2021 statt. Ottobock-CEO Philipp Schulte-Noelle, Apotheker Adrian Knoch und Propst Thomas Berkefeld haben Geldspenden zur Unterstützung der Aktion an die Caritas Südniedersachsen übergeben. Kooperationspartner sind das Familienzentrum der Caritas, die Pfarrgemeinde St. Cyriakus und die Familienbildungsstätte Untereichsfeld.

Wunschzettelaktion startet auch 2021 – Spenden sind willkommen

Eine Wunschzettelaktion für benachteiligte Kinder und einsame Senioren soll auch in diesem Jahr wieder stattfinden. Es werden noch weitere Spenden gesammelt, um persönliche kleine Weihnachtsgeschenke für diejenigen packen zu können, die sonst wenig haben.

Große Resonanz bei der Wunschzettelaktion – Weitere Spenden werden benötigt

Auf große Resonanz stößt die „Wunschzettel-Aktion“ im Familienzentrum der Caritas Südniedersachsen im Inklusiven Campus. Bis zum Einsendeschluss wurden bereits über 400 Wunschzettel abgegeben, und auch schon rund 150 selbstgebastelte Engel aus dem Papier früherer Gotteslob-Ausgaben zum Verschenken. Weitere Spenden sind willkommen.

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken