“Geschichte schätzen lernen” – Mit neuer Quiz-App und kniffligen Fragen durch das Grenzlandmuseum

Zum Jahresende stellt das Grenzlandmuseum Eichsfeld ein weiteres besonderes Angebot vor: Mit der Grenzlandquiz-App kann das eigene Wissen zur Geschichte der deutschen Teilung auf spielerische Weise überprüft werden. Dazu gibt es Hintergrundinformationen und am Ende eine Auswertung. Auch für Menschen, die sich bereits mit den Themen gut auskennen, hält die App überraschende Erkenntnisse bereit.

Im Zuge der Erneuerung und Weiterentwicklung der digitalen Angebote wie der neuen Homepage, der Social-Media-Kanäle (Facebook und Instagram) und multimedialer Workshops für Schulgruppen hat das Grenzlandmuseum Eichsfeld auch die App “Grenzlandquiz” zum Besuch der Ausstellung entwickelt. Dort gibt es Schätzfragen zu allen Themenräumen des Grenzlandmuseums Eichsfeld.

 

Mit der Quiz-App durch das Museum oder über den Grenzlandmweg

In 17 kniffligen Fragen unter dem Begriff „Geschichte schätzen lernen“ wird das Wissen zur Geschichte der deutschen Teilung und zum Grenzregime der DDR getestet. Dabei werden die Spieler durch die Ausstellung geleitet. Gefragt wird z.B.  „Wie viele Menschen verließen zwischen 1949 und 1990 die DDR?“ oder „In welchem durchschnittlichen Sekundentakt überquerten Fahrzeuge nach der Grenzöffnung den Grenzübergang Duderstadt/Worbis?“.
Das Quiz kann sowohl zu Hause gespielt werden, als auch auf dem Grenzlandweg und natürlich beim Besuch des Museums. Die App ist kostenfrei im Google Play Store und im Appstore von Apple als Download erhältlich.

(Fotos: Grenzlandmuseum Eichsfeld)

#ClanysEichsfeldBlog #Duderstadt #GrenzlandmuseumEichsfeld #QuizAppGrenzlandmuseum

 

Print Friendly, PDF & Email
Werbung








Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken

%d Bloggern gefällt das: