Kulturkloster: Volkssolidarität sichert den Erhalt für innovativen Beitrag zur Jugendarbeit

Die Arbeit des Duderstädter Kulturklosters kann weitergehen. Ein neuer Träger wurde gefunden: die Volkssolidarität. Der Wohlfahrtsverband, der bisher vor allem in den neuen Bundesländern aktiv ist, will seine Angebote in der Kinder- und Jugendarbeit auch in Niedersachsen erweitern, erklärte Joachim Geilfus, Aufsichtsratsmitglied des Landesverbands Sachsen-Anhalt. Duderstadts Bürgermeister Thorsten Feike sicherte dem Kulturkloster weitere finanzielle Unterstützung …

Kulturkloster: Volkssolidarität sichert den Erhalt für innovativen Beitrag zur Jugendarbeit Weiterlesen »