Start in Südniedersachsen: Schule und Gesellschaft demokratisch gestalten

Das Netzwerk Lehrkräftefortbildung lädt ein zum regionalen Auftakt in Südniedersachsen zur Demokratie-Werkstatt “Schule und Gesellschaft demokratisch gestalten”. Lehrkräfte und SchülerInnen können am Dienstag, 17. März, an einem Fachtag an Georg-August-Universität Göttingen teilnehmen. Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmenden kostenfrei und wird vom Niedersächsischen Kultusministerium gefördert.

Von 9.30 Uhr bis16.30 Uhr werden Vorträge, Podiumsgespräche und Workshops angeboten. Es geht um Fragen, welche Lernformate eine demokratische Gestaltung an der Schule ermöglichen, um eine Analyse der Herausforderungen und Medienbildungsformate, und es geht um Menschenwürde, Erinnerungskultur und Demokratiebildung. Außerdem sollen globale und nachhaltige Herausforderungen in Schule und Unterricht beleuchtet werden.

Anmeldungen bei: https://t1p.de/Demokratiebildung 

 

 

 

ClanysEichsfeldBlog NetzwerkLehrkräfteFortbildung Demokratiebildung Südniedersachsen

Print Friendly, PDF & Email

Wir für hier
Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.

Carsten_Papke_mdRzA_page-0001


Der Ticketshop für Ihre Region

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

%d Bloggern gefällt das: