Grenzlandmuseum Eichsfeld: Kranzniederlegung am 17. Juni vor dem Mahnmal am Grenzlandweg

Anlässlich des 71. Jahrestags des Volksaufstands in der DDR gedenkt der Trägerverein Grenzlandmuseum Eichsfeld e.V. am Montag, 17. Juni 2024, der Opfer der kommunistischen Diktaturen und der Opfer der deutschen Teilung mit einer Kranzniederlegung vor dem Mahnmal am Grenzlandweg. Beginn ist um 16 Uhr.

Vor 71 Jahren gingen beim Volksaufstand in der DDR mehr als eine Millionen Menschen an rund 700 Orten auf die Straße, um für mehr Freiheit zu demonstrieren und ihre Unzufriedenheit mit dem politischen System zum Ausdruck zu bringen. Die Demonstrierenden forderten demokratische Grundrechte wie freie Wahlen sowie die Überwindung der Teilung Deutschlands. Der Volksaufstand wurde mit Hilfe der sowjetischen Armee militärisch niedergeschlagen. Zwischen 1954 und 1990 war der 17. Juni der „Tag der deutschen Einheit“ in der Bundesrepublik Deutschland.

Ein Jahr vor dem Volksaufstand hatte die DDR begonnen, die gesamte innerdeutsche Grenze abzuriegeln. Sie richtete ein Sperrgebiet entlang der innerdeutschen Grenze ein, verbunden mit weiteren starken Kontrollen der Bevölkerung, und siedelte politisch missliebige Personen aus dem Sperrgebiet bei der „Aktion Ungeziefer“ aus. Mehr als 8.000 Menschen verloren dabei ihre Heimat.

Der Trägerverein des Grenzlandmuseum Eichsfeld erinnert am 17. Juni an die Entwicklungen vor 71 Jahren und gedenkt mit einer Kranzniederlegung der Opfer der kommunistischen Diktaturen, der deutschen Teilung und des Grenzregimes der DDR.

 

ClnaysEichsfeldBlog Duderstadt GrenzlandmuseumEichsfeld

 

Print Friendly, PDF & Email
  • Fuhrbach Schützenfest 2024
  • Sparkasse Duderstadt - Gemeinsam für Duderstadt

Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.

Kulturis

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken