Tag: 3. Januar 2020

Autorenlesung: “Klassenfoto mit Massenmörder”

  Der Göttinger Journalist Jürgen Gückel hat mit seinem neuen Buch “Klassenfoto mit Massenmörder” die Biografie eines NS-Verbrechers nachgezeichnet und dabei auch das kollektive Schweigen in der Nachkriegszeit beleuchtet. Das Buch ist in den Vandenhoeck & Ruprecht Verlagen erschienen. Zu einer Autorenlesung kommt Jürgen Gückel nach Duderstadt. Am Mittwoch, 22. Januar 2020, ist er in …

Autorenlesung: “Klassenfoto mit Massenmörder” Weiterlesen »

Erinnerungskultur – Sonderausstellung im Duderstädter Heimatmuseum

Duderstadt hat mit seiner Lage am ehemaligen Grenzübergang einige Erinnerungsstätten an die deutsche Teilung (1949 – 1989). Zum Beispiel stehen drei Bronzeplastiken des deutschen Bildhauers Prof. Karl-Henning Seemann in der Duderstädter Innenstadt: Der „Grenzschützer“ am Herwig-Böning-Platz, der „Grenzpfahlbrunnen“ am Brehmelauf in der Fußgängerzone und der „Wiedervereinigungsbrunnen“ bei der St.-Servatius-Kirche. Diese Skulpturen sind im Kleinformat Teil …

Erinnerungskultur – Sonderausstellung im Duderstädter Heimatmuseum Weiterlesen »

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.