Zwei Meister – eine Idee: Unternehmenskooperation beim Markennamen “EichsfeldLiebe”

“EichsfeldLiebe” – dieser Name sollte zur Marke werden, um bei Edeka Gotthardt Eichsfelder Spezialitäten zu verkaufen. Der Schreck kam beim Deutschen Patent- und Markenamt: Der Name “EichsfeldLiebe” war schon vergeben: an Optikermeister David Gerlach aus Duderstadt, Inhaber von Draeger + Heerhorst. Aber was wäre das Eichsfeld ohne “Networking” – nun teilt man sich den Namen für Qualität aus dem Eichsfeld.

Daniel Gotthardt und sein Bruder Dominik sind die Gesellschafter der Gebrüder Gotthardt OHG, dem großen Edeka-Markt an der Feilenfabrik in Duderstadt. Die Idee zur Marke “EichsfeldLiebe” hatte Daniel Gotthardt und gab die dann weiter an seine Mitarbeiterin Elisabeth Siebert, zuständig für Unternehmenskommunikation und ausgebildete Grafik-Designerin. “Ich gab den Anstoß, aber zu 99 Prozent hat Frau Siebert die Idee umgesetzt”, erzählt der Chef. Ein Logo wurde entworfen, das die Edeka-Farben mit Fotos vom Duderstädter Rathaus, dem Eichsfeldmuseum in Heiligenstadt, dem Krengeljäger in Worbis und Burg Scharfenstein bei Leinefelde verknüpft.

 

EichsfeldLiebe-Produkte im Geschenkkorb

 

Zum Konzept gehört, bei Edeka Gotthardt Artikel mit dem Markennamen “EichsfeldLiebe” zu kennzeichnen, die im Eichsfeld hergestellt werden, in denen Rohstoffe aus dem Eichsfeld verarbeitet werden oder die im Eichsfeld veredelt werden. Im Sortiment gibt es bereits die gebrühte Bratwurst von Fleischerei Wucherpfennig aus Seulingen, Honig aus Geisleden, Duftkerzen aus Nesselröden sowie Röstkaffee und Dry Gin aus der Region. “Wir wollen nicht schon bekannte Produkte einfach mit dem neuen Logo versehen, sondern vor allem Produkte, die wir nun neu im Sortiment aufnehmen”, erklärt Daniel Gotthardt.

Nachdem alles vorbereitet war und der Markenname im Patentamt angemeldet werden sollte, gab es einen Dämpfer: “EichsfeldLIebe” war schon vergeben! David Gerlach war zwei Wochen zuvor auf die Idee gekommen, den Namen zu sichern. “Dabei ging es mir vor allem um eine Qualitätskennzeichnung. Wir verkaufen unter dem Namen EichsfeldLiebe Merchandisingartikel, z. B. Brillen-Accessoires, T-Shirts und Hoodies, die fair gehandelt und aus Bio-Baumwolle hergestellt werden”, erklärt der Optikermeister, der Geschäfte in Duderstadt, Gieboldehausen und Leinefelde hat.

“Wir sind beide Unternehmer aus Duderstadt, da kann man doch reden”, dachte sich Daniel Gotthardt und nahm Kontakt zu Draeger + Heerhorst auf. Die Chemie stimmte und es wurde ein Kooperationsvertrag aufgestellt, in dem festgehalten wurde, für welche Artikel geworben werden darf. Vor allem Lebensmittel sind Gotthardts Sache, Merchandising-Produkte und Brillen-Asseccoires bleiben bei Draeger + Heerhorst, wo es auf der Webseite auch einen Onlineshop gibt.

 


 

Beide Partner wollen nun von gemeinsamen Werbe-Auftritten profitieren und damit die Marke “EichsfeldLiebe” bekannter machen. Beide bestätigen außerdem, dass auch Touristen gezielt nach Eichsfelder Produkten suchen oder Eichsfeld-Artikel häufig als Geschenk verkauft werden.

ClanysEichsfeldBlog Duderstadt EichsfeldLiebe

Print Friendly, PDF & Email

  • Juwelier Oppermann Duderstadt

Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.


Der Ticketshop für Ihre Region

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken

%d Bloggern gefällt das: