Zwei Kurse auf Gut Herbigshagen: Wildkräuter-Exkursion und Grünholzschnitzen

Gleich zwei Kurse bietet die Heinz Sielmann Stiftung auf Gut Herbigshagen an: Eine Wildkräuter-Exkursion mit anschließender Verarbeitung der Kräuter am 19. April 2023 und Grünholzschnitzen am 20. April. Anmeldungen sind erforderlich.

*

 

„Wildkräuter entdecken und verarbeiten“ – unter diesem Titel steht die Kräuter-Exkursion zur Bärlauchzeit am Mittwoch, 19. April von 16 bis 19 Uhr.  Nach der Exkursion über die Gut Herbigshagener Wiesen und Wegesränder wird aus den frisch gesammelten Kräutern und weiteren Zutaten ein ebenso schmackhafter wie gesunder Imbiss zubereitet. Ein kleiner Sammelkorb sollte mitgebracht werden. Erwachsene 18 Euro, Kinder 15 Euro.

Am Donnerstag, 20. April, werden von 14. bis 17 Uhr unter Anleitung aus leicht zu verarbeitender Hasel, Weide und Holunder verschiedene Schnitzarbeiten wie Deko, Besteck und Schmuck entstehen. Alle eigenen Werkstücke können mitgenommen werden. Erwachsene 19 Euro, Kinder 16 Euro

Anmeldungen: Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen, Sielmann-Weg 1, 37115 Duderstadt, Tel. 05527 914-208, besucherservice@sielmann-stiftung.de.

 

ClanysEichsfeldBlog Duderstadt HeinzSielmannStiftung

 

Print Friendly, PDF & Email

Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.

Kulturis

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken