###Veranstaltungen

Online-Veranstaltung “Der Pfarrer als Coach – Doch was ist Coaching?” via Zoom

“Der Pfarrer als Coach – Doch was ist Coaching?” heißt die Online-Veranstaltung am Donnerstag, 11. März 2021, via Zoom. Pfarrer und Coach Volker Maibaum gibt Auskunft. Die Veranstaltung wird initiiert von Newworkshop Eichsfeld und Cowworking Eichsfeld und läuft unter https://www.meetup.com/de-DE/New-Work-Thueringen/. Meetup ist eine Plattform, wo Menschen auf Gleichgesinnte treffen und sich zu ganz unterschiedlichen Themen …

Online-Veranstaltung “Der Pfarrer als Coach – Doch was ist Coaching?” via Zoom Weiterlesen »

Coronavirus-Epidemie: Museen bleiben geschlossen

Aufgrund der Corona-Epidemie bleiben auch das Grenzlandmuseum Eichsfeld in Teistungen und das Grenzmuseum Schifflersgrund in Asbach-Sickenberg bis einschließlich 22. April geschlossen. Die in dieser Zeitspanne geplanten Veranstaltungen entfallen ebenfalls. Ersatztermine werden von den jeweiligen Museumsleitungen rechtzeitig bekanntgegeben.   #ClanysEichsfeldBlog #Veranstaltungen #GrenzlandmuseumEichsfeld #GrenzmuseumSchifflersgrund

Coronavirus: Weitere Veranstaltungen in Duderstadt fallen aus

Überraschend ist es nun nicht mehr, dass auch die geplanten Veranstaltungen in Duderstadt wegen der Coronavirus-Epidemie ausfallen, darunter einige Kultur-Highlights. Davon betroffen ist unter anderem das Programm der Theater- und Konzertvereinigung (TKV). Außerdem bleiben verschiedene öffentliche Einrichtungen der Stadt Duderstadt geschlossen.

Coronavirus: Duderstädter Frühlingsmarkt wird abgesagt

Das Land Niedersachsen hat den Erlass herausgegeben, wegen der Coronavirus-Epedemie Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern abzusagen. Davon ist auch der Duderstädter Frühlingsmarkt des Treffpunkt Stadtmarketing betroffen, der eigentlich für das Wochenende 27./28. März 2020 geplant war. Jede Veranstaltung, auch mit weniger als 1000 Teilnehmern, stehe auf dem Prüfstand, sagte die niedersächsische Gesundheitsministerin Carola Reimann.

125 Jahre Gesangverein Einigkeit Tiftlingerode: Interkulturelle Jubläumsfeier

Das 125-jährige Jubiläum des Gesangvereins Eingikeit Tiftlingerode wird am Samstag, 7. März, ab 16 Uhr unter dem Titel “Musik überwindet Grenzen” in der St.-Nikolaus-Kirche gefeiert. Mit dabei sind das Orchester der Eichsfelder Musikschule aus Leinefelde, der Chor “Haste Töne” und der Teenager Chor Tiftlingerode. Der Eintritt ist frei. Anschließend geht es weiter im neuen Gemeindezentrum …

125 Jahre Gesangverein Einigkeit Tiftlingerode: Interkulturelle Jubläumsfeier Weiterlesen »

Klosterkonzert: Barockmusik in der Liebfrauenkirche

Jeden zweiten Freitag im Monat gibt es in der Duderstädter Liebfrauenkirche der Ursulinen ein Klosterkonzert. Am Freitag, 28. Februar, steht Barock-Musik mit Negin Habibi (Gitarre), Katrin Heidenreich (Travers- und Blockflöte) und Charlotte Kiefer (Violoncello) auf dem Programm. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Großes Kino zum Internationalen Frauentag: Marie Curie im Movietown

  Der Internationale Frauentag wird in diesem Jahr in Duderstadt ganz großes Kino – im wahrsten Sinn des Wortes. Am Sonntag, 8. März 2020, wird die Neuverfilmung „Marie Curie – Elemente des Lebens“ im Duderstädter Kino „Movietown Eichsfeld“ bereits einen Monat vor dem offiziellen Filmstart gezeigt. Zuvor gibt es bei Sekt und Fingerfood Informationen zum …

Großes Kino zum Internationalen Frauentag: Marie Curie im Movietown Weiterlesen »

GLL-Netzwerktreffen: Vortrag über bewusste Sprache im Unterricht

„Jedes Wort wirkt – Bewusste Sprache im Unterricht“ lautet der Titel des Vortrags von Angelika Rudat beim 8. GLL-Netzwerktreffen am Dienstag, 24. März 2020, um 14 Uhr im Gesundheitszentrum der AOK in Northeim. Eingeladen sind die Lehrkräfte aller Schulen in Südniedersachsen und Mitglieder des GLL-Netzwerks („Gesund Leben Lernen“).

Portal am Heimatmuseum Duderstadt

Sprechende Häuser – Spannende Mitteilungen aus vergangenen Jahrhunderten

Graffiti gab es auch schon vor 500 Jahren. Botschaften und Bilder an Häusern, damals meist von den Hausbesitzern selbst verfasst und in handwerklichen Auftrag gegeben, lassen uns heute noch einiges über die einstigen Bewohner, deren Glauben und Gesinnung, erfahren. Duderstadt ist voll von solchen Häuserinschriften und Bildern. „Sprechende Häuser – Zeitzeugen der Reformation“ heißt die …

Sprechende Häuser – Spannende Mitteilungen aus vergangenen Jahrhunderten Weiterlesen »

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.