Gespendetes Pfandgeld von Edeka-Kunden wird an soziale Einrichtungen übergeben

Edeka-Kunden können bei der Leergutrückgabe entscheiden, ob sie ihr Pfandgeld spenden möchten. Bei der diesjährigen Spendenaktion sind insgesamt 3.100 Euro zusammengekommen, die an drei Duderstädter Institutionen verteilt werden. Die Kunden konnten zwischen dem DRK Kreisverband Duderstadt, dem Unicef-Team Duderstadt und dem Tabaluga Haus wählen.