Standing Ovations für das Ginkgo-Trio im ausverkauften Duderstädter Rathaussaal

Mit einem außergewöhnlichen Konzert-Programm, mutigen Genre-Sprüngen und viel Humor überzeugte das Ginkgo-Trio aus Weimar sein Publikum im ausverkauften Duderstädter Rathaussaal. Zur Belohnung gab es Jubelrufe und Standing Ovations. Für die Mezzosopranistin Luzia Ernst war es quasi ein Heimspiel, denn sie stammt aus Duderstadt. Dass sie neben klassischem Gesang durchaus auch andere Register ziehen kann, zeigte sie in Begleitung von Eloy Medina (Violoncello) und Daniel Roth (Akkordeon).

 

Ungewöhnliche Besetzung des Trios mit Cello und Akkordeon: Eloy Medina, Luzia Ernst und Daniel Roth (v.l.)

 

Das Ginkgo-Trio lernte sich während des Studiums an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar kennen und tritt seit 2021 in dieser Formation auf. In der doch eher seltenen Besetzung mit Cello und Akkordeon präsentierte das junge Ensemble ein Programm, wo die Barock-Arie neben das romantische Liedgut passte, der Tango neben die Operette und das Volkslied neben den Popsong. Was mit fröhlicher Leichtigkeit daher kam, war für die Sängerin und die beiden Musiker sicherlich harte Arbeit, um mit der Händel-Arie ebenso zu überzeugen wie mit dem „kleinen grünen Kaktus“ von den Comedian Harmonists. Dass diese Experimentierfreude beim Publikum gut ankam, zeigte der tosende Applaus nach jeder Darbietung.

 

Manche Stücke präsentierten auch zwei von Dreien: Hier Luzia Ernst und Daniel Roth …

 

 

… oder Eloy Medina mit Daniel Roth.

 

Sabine Holste-Hoffmann, Geschäftsführerin der Theater- und Konzertvereinigung (TKV) als Veranstalterin, erinnerte in ihrer kurzen Begrüßungsrede an die vielen Duderstädter*innen, die einst auszogen, um aus ihrer Musikliebe einen Beruf zu machen. Auch Luzia Ernst kann schon auf besondere Erfolge in ihrer jungen Karriere blicken. Ihr Operndebüt feierte sie 2022 als Dorabella in der Mozart-Oper Così fan tutte in Weimar. Im Frühjahr 2022 vertraten Luzia Ernst, Eloy Medina und Daniel Roth gemeinsam mit weiteren Weimarer Studierenden den Freistaat Thüringen auf der Expo in Dubai.

Die nächste Veranstaltung der TKV ist die „Nacht der Filmmusik“ mit dem Göttinger Symphonie Orchester im Ballhaus zum fidelen Anreischken am 28. April 2023 in Duderstadt. Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Tickets gibt es ab dem 20. März in der Duderstädter Gästeinformation oder online über GöTicket.

 

Mehr zu Kultur, Kunst und Veranstaltungen in der Region gibt es auf der Website kulturis des Landschaftsverbands Südniedersachsen:

Kulturis

 

ClanysEichsfeldBlog Duderstadt Livekonzerte TKV GinkgoTrio

 

Print Friendly, PDF & Email
  • Fuhrbach Schützenfest 2024
  • Sparkasse Duderstadt - Gemeinsam für Duderstadt

Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.

Kulturis

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken