Sofakonzert mit Finn bei Draeger + Heerhorst

Der Singer/Songwriter Finn hat im Oktober 2019 sein neues Album „Was bleibt“ veröffentlicht. Zu einem Sofakonzert kommt er am Donnerstag, 7. November, nach Duderstadt. Das Sofa steht allerdings ziemlich öffentlich in den Geschäftsräumen des Optikers Draeger + Heerhorst, Marktstraße 39.

„Ich habe Finn beim Festival Rocken am Brocken gehört. Da stand er mitten im Wald am Akustikpfad, der ein Teil des Festivals ist, und hat Musik gemacht. Ich habe ihn einfach gefragt, ob er auch mal nach Duderstadt kommen würde“, sagt David Gerlach, Inhaber von Draeger + Heerhorst. Die Antwort des Musikers fiel positiv aus. Nun wird das Optikergeschäft zum Konzertsaal. Für Getränke wird auch gesorgt sein, verspricht der Chef. Da die Sofaplätze begrenzt sind, sollte man früh da sein, und wer dann nicht stehen möchte, kann sich ein Kissen zum Hinsetzen mitbringen. „Das wird ein ganz gemütlicher Auftakt“, sagt David Gerlach.

Die große Party zum 150. Geburtstag von Draeger + Heerhorst steigt dann am 23. November um 22 Uhr in der Duderstädter Musikwerkstatt, Industriestraße 17. Tickets dafür gibt es im Vorverkauf ab 13. November im Laden in der Marktstraße. Kunden können sich eine personalisierte Eintrittskarte kostenfrei abholen. Bei allen Tickets sind vier Freigetränke inklusive.

 

ClanysEichsfeldBlog Finn #150JahreDraegerUndHeerhorst Sofakonzert

 

Print Friendly, PDF & Email


Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.


Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

%d Bloggern gefällt das: