Ökumenischer Pilger-Weg der Begegnung bei Heiligenstadt

Einen ökumenischen „Weg der Begegnung” organisieren Christinnen und Christen aus Heilbad Heiligenstadt und Göttingen am Samstag, 3. Oktober 2020, zum Gedenken an den 30. Jahrestag der Wiedervereinigung. Die Pilgerroute mit Impulsen zum Innehalten und zur Begegnung startet an der Propsteikirche St. Marien in Heiligenstadt (Altstädter Kirchplatz) um 9.30 Uhr. Ziel ist die Magdalenenkapelle im ehemaligen DDR-Grenzstreifen.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Teilnehmerzahl beschränkt. Eine Anmeldung ist möglich unter www.katholische-kirche-goettingen.de/gottesdienste und per Telefon: 05 51 / 79 74 80 59 (montags bis freitags 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr). Weitere organisatorische Informationen bietet www.weg-der-begegnung.de im Internet. 2019 hatten sich beim ersten „Weg der Begegnung“ rund 200 Menschen an der Magdalenenkapelle getroffen und an 30 Jahre Mauerfall erinnert.

(Titelbild: Magdalenenkapelle zwischen Niedersachsen und Thüringen, Foto Katholische Pressestelle Göttingen)

 

#ClanysEichsfeldBlog #Duderstadt #HeilbadHeiligenstadt #30JahreWiedervereinigung #WegDerBegegnung

 

Print Friendly, PDF & Email

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken

%d Bloggern gefällt das: