Neues Projekt “Geben und Nehmen” im Frauenzentrum Leinefelde

„Geben und Nehmen“ heißt das neue Projekt im Frauenzentrum Leinefelde. In der Eingangshalle des sozialen Zentrums in der Jahnstraße gibt es ab sofort eine Tausch-Ecke. Was zu Hause nicht gebraucht wird oder nicht mehr gefällt, wird gegeben – und wer etwas braucht, darf es nehmen.

“Mit diesem Projekt möchten wir zur Nachhaltigkeit einen Beitrag leisten, sowie ein soziales Miteinander fördern”, erklärt das neue Team Melanie Fütterer Cardoso (Leiterin) und Ines Wellter (Sozialpädagogische Fachkraft).

Montags bis donnerstags von 9 bis 17 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr können Interessenten die Geben-und-Nehmen-Ecke im sozialen Zentrum, Jahnstraße 12 in Leinefelde, nutzen. Start ist, sobald die Corona-Regelungen entsprechend gelockert werden.

Weitere Infos zum Frauenzentrum Leinefelde e.V. HIER

(Titelbild: Frauenzentrum Leinefelde)

ClanysEichsfeldBlog FrauenzentrumLeinefelde GebenUndNehmen

 

Print Friendly, PDF & Email

Wir für hier
Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.

Carsten_Papke_mdRzA_page-0001


Der Ticketshop für Ihre Region

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

%d Bloggern gefällt das: