Mehr als 100 Aussteller werden zum Apfel- und Birnenmarkt erwartet

Am 5. und 6. Oktober ist die Duderstädter Innenstadt wieder die Anlaufstelle für Liebhaber der Landlust und alle Hobbygärtner. Bereits zum 24. Mal können die Gäste in der Duderstädter Altstadt Inspirationen sammeln und sich auf die Herbstzeit einstimmen.
Weit mehr als 100 Aussteller präsentieren ihre Waren zu den Themenwelten Garten und Landlust. Produkte aus der Region, Pflanzen und Zwiebeln für die Herbstpflanzung, Gartendeko und kulinarische Spezialitäten wie Kaffee und Kuchen, vor Ort geräucherte Forellen, Kartoffelpuffer, gebackenes Gemüse, Erbsensuppe und Bratwurst stehen im Angebot. Für den Eigenbedarf zu Hause gibt es eine Vielfalt an Honig, Essig, Öle, Säfte und Marmeladen.
In dem Zelt des Landschaftpflegeverbandes präsentiert eine Apfelausstellung zahlreiche heimische und manchmal schon fast vergessene Apfelsorten. Eigene mitgebrachte Äpfel und Birnen können von einem Pomologen bestimmt werden oder in der mobilen Saftpresse gemostet und als abgefüllter Saft gleich mitgenommen werden.
Die Thüringer Kutschenromantik bietet Rundfahrten in einer Postkutsche an.
Für die kleinen Kinder gibt es ein Kinderkarussell sowie Kinderschminken, für die größeren Pfeilwerfen und ein Bungee-Trampolin.

Die Marktzeiten sind am Samstag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr und
am Sonntag von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Die Geschäfte in Duderstadt sind am verkaufsoffenen Sonntag von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt e.V. – Hinterstraße 36 – 37115 Duderstadt
Ansprechpartner: Anka-Maria Walther – Tel. 0 55 27 / 55 19

wir-in-duderstadt.de – tsd@marketing-dud.de

 

ApfelUndBirnenmarkt TreffpunktStadtmarketingDuderstadt

Print Friendly, PDF & Email


Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.


Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

%d Bloggern gefällt das: