Letzter DRK-Blutspendetermin in der Duderstädter Astrid-Lindgren-Schule

Zum letzten Mal findet der Blutspende-Termin des DRK Kreisverbands Duderstadt in der Astrid-Lindgren-Schule, Christian-Blank-Straße 15, statt.  Am Donnerstag, 26. November 2020, kann zwischen 15.30 Uhr und 20 Uhr Blut gespendet werden. Ab 2021 werden dann alle Blutspenden im neuen DRK-Zentrum in der Schöneberger Straße durchgeführt.

Wegen der Hygienebestimmungen während der Corona-Pandemie werden kleine Lunch-Pakete zum Mitnehmen angeboten, die dann zu Hause verzehrt werden können, erklärt Doris Remin vom Orga-Team. Ansonsten gelten alle üblichen Corona-Regeln: Das Tragen einer Maske, Desinfektion und Mindestabstände.

Das DRK Duderstadt informiert: „Blutspenden werden trotz Coronavirus weiter dringend benötigt. Einzelbestandteile wie Blutplättchen, auf die Patienten z.B. während einer Chemotherapie angewiesen sein können, sind nur wenige Tage haltbar. Aus diesem Grund ist die laufende Blutspende für die Versorgung der Bevölkerung so wichtig.“

Kein Blut spenden dürfen Menschen,

  • die innerhalb der letzten vier Wochen mit dem Coronavirus infiziert oder daran erkrankt waren.
  • in den letzten 2 Wochen Kontakt mit einer Corona-Virus-infizierten Person hatten und/oder unter Quarantäne standen
  • innerhalb der letzten 4 Wochen grippeähnliche Symptome wie Fieber, Husten oder andere Anzeichen einer Atemwegserkrankung hatten
  • innerhalb der letzten 2 Wochen aus einem ausländischen Risikogebiet zurückgekommen sind

Weitere Infos auch auf der Webseite des DRK Kreisverbands Duderstadt e.V.

 

ClanysEichsfeldBlog Duderstadt DRK Blutspende

Print Friendly, PDF & Email


Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.


Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

%d Bloggern gefällt das: