“Letzte Hilfe” – Kurs zur Begleitung Sterbender

Einen Kurs zur Begleitung Sterbender bietet das Hope-Team der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung in Birkungen, Mühlweg 1a, am Dienstag, 6. September 2022, von 15 bis 19 Uhr an. Der „Letzte Hilfe“-Kurs richtet sich an alle Menschen, die mit dem Sterben Nahestehender konfrontiert sind und diese in der letzten Lebensphase begleiten möchten.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig – entweder telefonisch unter 03605 547 58 20 oder per E-Mail an mpe@kh-dud.de.

Info:
Während Erste-Hilfe-Kurse fester Bestandteil der Hilfskultur in Deutschland sind, die fast jeder schon einmal besucht hat, wurde das Letzte-Hilfe-Kurskonzept erst vor einigen Jahren von Dr. Georg Bollig, einem Palliativmediziner und Notarzt aus Schleswig, zusammen mit dem Wiener PalliativCare-Experten Professor Dr. Andreas Heller entwickelt. Die Pflegerische Leiterin des hope-SAPV-Dienstes Christiane Raabe und Palliativpflegefachkraft Simone Senft bieten den Kurs seit 2019 im Obereichsfeld an. Gerade Tod und die Auseinandersetzung mit dem Sterben seien heute oft ein Tabu-Thema.

Genau hier setzt der Letzte-Hilfe-Kurs an. Die Kursleiterinnen vermitteln Basiswissen zum Sterben, geben Rat und Anregungen für die Bewältigung herausfordernder Momente und liefern Denkanstöße – auch für Fragen der Vorsorge mit Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Die Kursteilnehmer lernen, mit einfach Maßnahmen das Leid des Sterbenden zu lindern.

Die Inhalte sind in vier Module gegliedert: Sterben ist ein Teil des Lebens – Vorsorgen und Entscheiden – Körperliche, psychische, soziale und existenzielle Nöte – Abschied nehmen vom Leben.

#ClanysEichsfeldBlog #Duderstadt #Obereichsfeld #LetzteHilfe

 

Print Friendly, PDF & Email

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken

%d Bloggern gefällt das: