Kurios, kompakt, kurzweilig: 55 Highlights aus der Eichsfelder Geschichte von Torsten W. Müller

Spannendes und Kurioses aus rund 1200 Jahren Eichsfeld hat der Historiker Torsten W. Müller in seinem neuen Werk „Das Eichsfeld. 55 Highlights aus der Geschichte“ zusammengefasst. Wer weiß, wann das Eichsfeld christlich wurde? Welche berühmten Erfindungen stammen von Eichsfeldern? Wer hatte das erste Auto in der Region? Das Buch umfasst einen unterhaltsamen Abriss von historischen Ereignissen, herausragenden Persönlichenkeiten und besonderen Orten.

 

Museumsdirektor Torsten W. Müller ist auch als Autor bekannt

 

Der Glaube spielt im Eichsfeld bis heute eine bedeutende und überall sichtbare Rolle. Die Christianisierung dieser Region hat ihren Ursprung bereits im 6. und 7. Jahrhundert mit der Kolonisation der Franken. Hier beginnt der Autor seine historische Reise durch das Eichsfeld.

„Die Idee zu diesem Buch kam vom Verlag, da gibt es eine ganze Reihe der „Highlights”, Thüringen, Sachsen, Erfurt etc.“, erzählt Torsten Müller. Er hat schon einige seiner Werke im Erfurter Sutton Verlag publiziert, und so habe man ihn kurzerhand für dieses Projekt gewinnen können. „Mir ist das nicht schwer gefallen. Die Alleinstellungsmerkmale sind mir durchaus bewusst“, sagt der Autor, der das kulturhistorische Eichsfeldmuseum in Heiligenstadt leitet. Mit den “55 Highlights” sollen spannende und einzigartige Ausschnitte aus der regionalen Geschichte einer größeren Öffentlichkeit präsentiert werden. „Das Werk ist eine gute Grundlage, das Eichsfeld kennenzulernen und auch für meine Arbeit im Museum äußerst nützlich“, sagt Torsten Müller.

 

Inhalt aus “Das Eichsfeld. 55 Highlights aus der Geschichte”

 

Jedes dieser „Highlights“ wird auf einer Doppelseite im Buch präsentiert. Dabei geht es aber keineswegs bloß um einen chronologischen Abriss der üblichen Geschichtsdaten. Dem Historiker ist es gelungen, auch weniger bekannte, dafür umso unterhaltsamere Begebenheiten zusammenzutragen. Wer weiß schon, dass ausgerechnet ein Pfarrer in Rohrberg das erste Auto im Eichsfeld besessen hat und damit auch für Aufsehen sorgte? Dank seiner technischen Begabung konnte Pfarrer Anton Teichmann notwendige Reparaturen selbst vornehmen. Manchmal musste das Automobil aber auch von Pferden weitergezogen werden, oder es kam nicht mehr zum Stehen, sodass der Pfarrer zum Bremsen gegen einen Baum fahren musste, was dann aber glimpflich ausging.

Die Eichsfelder Glaubens- und Kirchengeschichte nimmt mit Wallfahrten, Reformation und Rekatholisierung, Kulturkampf und schließlich dem Papstbesuch im Jahr 2011 einen größeren Raum im Buch ein. Aber auch die Persönlichkeiten, die hier porträtiert werden, geben besondere Einblicke in die Geschichte der Region: So wurden der berühmte Bildschnitzer Tilman Riemenschneider, der Heideröslein-Komponist Heinrich Werner, der Entdecker der Neandertaler Johann Carl Fuhlrott sowie diverse Erfinder aus der ganzen Welt im Eichsfeld geboren.

Und schließlich gibt der Autor kurze und gut verständliche Einblicke in die Entwicklung der Zugehörigkeiten und Ländergrenzen im Eichsfeld bis hin zur deutschen Teilung und Wiedervereinigung.

Das 128 Seiten umfassende Werk bietet kompaktes Wissen über historische Zusammenhänge und Besonderheiten in der Region, die auf anschauliche und unterhaltsame Weise präsentiert werden. Auch Besucher des Eichsfelds können hier spannende und ergänzende Informationen zu kulturellen und touristischen Zielen erhalten.

„Das Eichsfeld. 55 Highlights aus der Geschichte“ ist 2020 im Sutton Verlag erschienen und im Buchhandel erhältlich.

(Fotos: Torsten W. Müller / Sutton Verlag)

 

#ClanysEichsfeldBlog #55HighlightsAusDerGeschichte #Buchvorstellung #TorstenWMüller

Print Friendly, PDF & Email



Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.


Der Ticketshop für Ihre Region

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken

%d Bloggern gefällt das: