Inklusiver Bürgertreff Duderstadt spendet für ukrainische Kinder im Tabalugahaus

Der Inklusive Bürgertreff der AWO in Duderstadt hat eine Spendenaktion für die ukrainischen Kinder gestartet, die zurzeit im Tabalugahaus wohnen. Dabei sind 600 Euro zusammengekommen, die Ann-Kathrin Dornieden, Ergotherapeutin in der Trialog Tagesstätte, an Karsten Ley, Geschäftsführer des Tabalugahauses, übergeben hat.

Bei einem Kunstprojekt, initiiert von Ann-Kathrin Dornieden, konnten Bilder zum Thema Frieden ersteigert werden. Jan Oberdieck, Projektleiter des Trialog-Bürgertreffs, erklärte, dass es neben den Geboten für die Bilder auch eine zusätzliche Spende gab und dankte allen Beteiligten.

 

ClanysEichsfeldBlog Duderstadt AWO Spendenaktion Tabalugahaus

 

Print Friendly, PDF & Email


Euren Verein in unser Vereinsregister eintragen?

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken

%d Bloggern gefällt das: