Fairkauf-Laden: Sonderöffnung für günstige Badeartikel

Der Fairkauf-Laden der Caritas bietet alle Badeartikel mit einem Preisnachlass von 50 Prozent an, und zwar zu einer Sonderöffnungszeit am Samstag, 11. Juli 2020, von 10 bis 12 Uhr.

Der Fairkauf-Laden wurde 1998 gegründet, um Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit zu bieten, Kleidung, Hausrat, Bücher, Kleinmöbel und mehr zu einem günstigen Preis zu erwerben. Die Waren stammen aus Privat- und Firmenspenden. Ein Team von Ehrenamtlichen, geleitet von der Koordinatorin Corinna Jacobi, sortiert die Spenden und bietet sie im Fairkauf-Laden zu einem kleinen Preis an. Durch die Wiederverwertung von Gebrauchtwaren wird außerdem die Umwelt entlastet, da weniger Abfall produziert wird. Der Erlös aus dem Verkauf fließt in die Beratungsarbeit der Caritas-Fachdienste und kommt somit wieder Menschen zugute, die Hilfe benötigen.

Gut erhaltene Waren können während der Öffnungszeiten (wochentags von 10 bis 12 Uhr) abgegeben werden. Größere Spenden können auch abgeholt werden, wozu ein Termin unter Telefon 05527 – 981392 vereinbart werden kann.

 

(Titelbild Pixabay)

 

ClanysEichsfeldBlog Duderstadt Caritas Fairkaufladen

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Wir für hier
Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.

Carsten_Papke_mdRzA_page-0001


Der Ticketshop für Ihre Region

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

%d Bloggern gefällt das: