Fachwerk-Sprechstunde im Duderstädter Rathaus für Hauseigentümer und Kaufinteressierte

Die Geschäftsstelle des Fachwerkstädte-Projektes Fachwerk5Eck bietet am Dienstag, 5. Dezember 2023, eine Fachwerk-Sprechstunde für Hauseigentümer und Kaufinteressierte von historischen Gebäuden in Duderstadt und den umliegenden Ortschaften an. Die Sprechstunde findet von 12 bis 14 Uhr im Bereich der Gästeinformation im Historischen Rathaus Duderstadts statt.

Interessierte erhalten hier eine kostenlose Erstberatung mit Informationen und Tipps zur Sanierung.
Im Projekt „Wohnraum5Eck“ kann zurzeit ein Zuschuss für eine Planungsleistung eines Architekten beantragt werden, wenn Wohnraum im historischen Gebäudebestand geschaffen oder saniert beziehungsweise modernisiert werden soll.
Eine Voranmeldung ist möglich, aber nicht zwingend erforderlich. Ansprechpartnerin ist Imke Heyen von der Fachwerk5Eck-Geschäftsstelle. Sie ist per E-Mail an info@wohnraum5eck.de oder telefonisch unter 05551 966 370 erreichbar. Nähere Informationen bietet die Plattform www.wohnraum5eck.de.

 

ClanysEichsfeldBlog Dudertadt Fachwerk

 

Print Friendly, PDF & Email
  • Sparkasse Duderstadt - Gemeinsam für Duderstadt

Gefällt Euch unsere Seite?

Clanys Eichsfeld-Blog bleibt kostenfrei für Euch. Aber wir freuen uns über freiwillige Gaben
– oder Eure Werbung.

Kulturis
  • The Airlettes - Swing, Kik, 16.08.2024, 37115 Duderstadt

Danke für die Anmeldung

Du bekommst in Kürze eine Mailbestätigung für die Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink.

Herzlich willkommen auf Clanys Eichsfeld-Blog!

Wir bieten kostenfrei für alle:

  • News, Infos, Recherche, Geschichten, Kultur, Ausflugstipps etc.
  • Veranstaltungskalender
  • Vereinsseite
  • Präsentationen unserer Region mit vielen Bildern

Eure freiwillige finanzielle Unterstützung,
wenn Euch unsere Arbeit etwas wert ist
(und Ihr gerade – trotz Corona – etwas übrig habt)

Unterstützung der Unternehmen und Institutionen, die sich und ihre Angebote bei Clanys Eichsfeld-Blog in einer Bannerwerbung platzieren möchten und damit auch unsere Arbeit für die Region möglich machen für Infos einfach auf das Symbol klicken